24h Notdienst:   +43 664 598 7161

Rohrortung vom Fachmann in Wien, St. Pölten, Graz und Linz

Um den Verlauf von Rohrleitungen im Nachhinein festzustellen, gibt es die Möglichkeit den Leitungsverlauf mit Hilfe eines Peilsenders zu untersuchen. Diese Methode heißt Rohrortung und ist z.B. bei einem Hauskauf oder einer Sanierung sinnvoll.

Techniker bei der Arbeit

Wir orten Ihre Rohre ohne Grabungsarbeiten oder Baupläne

Wenn für Ihr Haus keine Rohrpläne vorliegen, dann müssen wir zum Glück nicht das gesamte Erdreich aufgraben, um die Rohrverläufe zu finden. Es reicht eine Rohrortung mit einem Peilsender, der metallische und nichtmetallische Rohre in der Wand und im Boden auffindet. Egal ob diese vertikal oder horizontal verlaufen – wir können sie orten und eine Skizze erstellen. Dies ist vor allem bei einer geplanten Rohrsanierung sinnvoll oder bei einem Hauskauf. 

Mittels einer Rohrkamerauntersuchung kann zudem der Zustand der Rohre festgestellt werden. Auch dies kann ein wichtiges Kriterium beim Hauskauf sein, vor allem beim Kauf eines älteren Gebäudes.


Gerne informieren wir Sie näher über das Thema Rohrortung!

Rohrortung durch Rohr Zauber in Wien, St. Pölten, Graz und Linz – der genaue Verlauf Ihres Rohrsystems wird exakt bestimmt